Sporthalle in Oberding
Neubau einer dreifach-Sporthalle und einer Tiefgarage

Die Verwaltungsgemeinschaft Oberding vervollständigt das Schulzentrum (Real-, Mittel- und Grundschule) mit einer neuen dreifach-Sporthalle mit Tribünen und Gymnastikraum für den Schul- und Vereinssport.

Weiterhin wird eine Tiefgarage mit 103 Stellplätzen errichtet.

Geschoßfläche Sporthalle (BGF): ca. 3.951 m²
Umbauter Raum Sporthalle (BRI): ca. 26.295 m³

Bauzeit:  Februar 2016 – August 2017

Baukosten Sporthalle: ca. 4.960.000,- € netto (Kostengruppen 300+400)
Baukosten Tiefgarage: ca. 1.800.000,- € netto (Kostengruppen 300+400)

Bauherr:
Gemeinde Oberding Bau-KU
Tassilostraße 14
85445 Oberding