Erweiterung Hauptschule
Oberding bei München

Der bestehende zentrale Baukörper wurde durch zwei neue Flügel mit Klassenzimmern, Fachräumen, Lehrerzimmer und einer Bibliothek ergänzt. Im Erdgeschoss des Flügels wurde zusätzlich ein Kinderhort mit Gruppenräumen und den dazugehörigen Büroräumen bereitgestellt.

Durch den Einbau eines Aufzugs und dem neugestalteten Eingangsbereich wurde der Bestand aufgewertet.

Die Beheizung wurde über die Nahwärmeversorgung aus den regenerativen Energieträgern Biogas und Holzhackschnitzel realisiert.

BGF: 4.400 m²

Bauzeit: Juni 2009 – August 2010

Bauherr:
Gemeinde Oberding
Tassilostraße 17
85445 Oberding